Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

José Bragato

argent. Komponist

Diskographie (6)

68 Ave Maria

Aus 7 Epochen - From 7 Ages

Antes BM179001

5 CD • 3h 47min • 2019

17.07.20208 8 8

Das ist eine üppige Ausbeute: 68 Ave Marias aus 15 Jahrhunderten auf 5 CDs, gesungen von 3 Stimmen und musiziert von 10 Instrumenten! Der Forschergeist der Sopranistin Andrea Chudak ist zu bewundern. Die Zeitspanne reicht vom einfachen gregorianischen Choral über Hildegard von Bingen, zahlreichen romantischen bis hin zu zeitgenössischen Komponisten.

»zur Besprechung«

Bragato • Piazzolla

Lucus Trio

DiG Digressione DCTT103

1 CD • 45min • [P] 2020

24.07.20208 9 9

Eigentlich ist er es gewohnt die zweite Geige zu spielen: Josè Bragato, seines Zeichens italienisch-argentinischer Cellist sowie Haus- und Hofarrangeur von Tango-Papst Astor Piazzolla. Viele der Werke, die man von Piazzolla in den zum Teil abenteuerlichsten Arrangements hört, wurden von Bragato bearbeitet

»zur Besprechung«

Anzeige

Devich Trio Tango Romances – Piazzolla & Bragato

Challenge Classics CC72178

1 CD • 53min • 2007

05.12.20077 7 7

Der 1915 geborene José Bragato war ein enger Freund und Mitarbeiter von Astor Piazzolla. Seines Zeichens Cellist (Mitglied des Philharmonischen Orchesters von Buenos Aires und des Orchesters des Teatro Colón), hat er im Laufe der Zeit eine ganze Reihe von Piazzolla-Werken für Kammerorchester oder – [...]

»zur Besprechung«

Die 4 Jahreszeiten von Astor Piazzolla

Ensemble Contrabajando

Cello Colors CC 1001

1 CD • 63min • 2021

01.09.20228 9 8

Der Tango ist die traditionelle Volksmusik von Buenos Aires – ein Tanz der einfachen Leute, der Straßenmusiker und Prostituierten. Astor Piazzolla brachte diese Folklore in die Konzertsäle, verwandelte sie in eine feinsinnige Kunstform. Dennoch verloren seine Kompositionen nie die Leidenschaft des traditionellen Tango. Astor Piazzolla kam am 11. März 1921 zur Welt. Mit corona-bedingter Verzögerung erscheinen immer noch weitere Jubiläums-Alben auf dem Markt, so auch diese schöne Einspielung des Ensemble Contrabajando.

»zur Besprechung«

Huella

South American Music for Violin & Piano

Kaleidos KAL 6329-2

1 CD • 14min • 2013

11.02.20168 10 9

Das spanische Wort „Huella“ heißt auf deutsch Spur – und unter diesem Motto begaben sich zwei Musiker für eine CD auf dem Label Kaleidos auf Spurensuche. Carlos Johnson, Violine und Rieko Yoshizumi, Klavier, durchdringen den musikalischen Reichtum Südamerikas...

»zur Besprechung«

Seresta

Music from South America

Antes BM 31.9228

1 CD • 65min • 2006

15.06.20078 8 8

Instrumentalisten aus dem europäischen Raum erbringen eine kammermusikalische Huldigung an die Tonwelt Südamerikas. Man dürfte kaum fehlgehen, wenn man im deutschen Cellisten Martin Merker den Initiator – und die Seele – dieses Unterfangens erkennt. Er sorgt, neben seinem ausgefeilten Spiel, mit [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige

Trailer zum Film