Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Cyprés CYP9609

1 CD • 71min • 1999

01.10.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Vielversprechendes, aber auch Widersprüchliches bietet der 1976 geborene Moskauer Vladimir Sverdlov, Preisträger beim letzten Internationalen Königin Elisabeth-Klavierwettbewerb Brüssel. So geht er die Eröffnungsoktaven in Chopins b-Moll-Sonate nicht wuchtig und düster an, sondern begegnet ihnen mit ästhetisch verträumter Reserviertheit und spielt das folgende gespenstisch zerrissen dahinreitende Hauptthema so glatt, als handle es sich um sanfte Nocturne-Klage statt um wilden Agitato-Aufruhr. Seltsame Bremsmanöver hemmen die gewaltigen Baßoktaven der Durchführung und harmlos klingen die aggressiven Oktavrepetitionen des Scherzothemas. Das Unisonofinale hingegen gelingt hervorragend: geisterhaft fahl, doch ohne nebulöse Pedalverwischungen; einzig die Schlußakkorde hätten noch mehr Gewalt vertragen. Poetische Momente in den Nocturnes und Mazurken, schäumende Rasanz in der Etüde, virtuos und strahlend, aber geheimnislos die g-Moll-Ballade.

Man wünschte Sverdlov, daß er sich von seinen Manierismen löste und den Schritt vom noch etwas unausgegorenen Könner zum entschiedenen Künstler fände.

Peter Schlüer [01.10.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Frédéric Chopin
1Klaviersonate Nr. 2 b-Moll op. 35
2Prélude
324 Préludes op. 28
4Nocturne Nr. 13 c-Moll op. 48 Nr. 1
5Ballade Nr. 1 g-Moll op. 23 – Largo - Moderato
6Mazurka a-Moll op. 68 Nr. 2 (op. posth.)
7Mazurka h-Moll op. 33 Nr. 4
8Etüde C-Dur op. 10 Nr. 1

Vorherige ⬌ nächste Rezension

02.05.2005
»zur Besprechung«

 / DG
/ DG

01.11.2000
»zur Besprechung«

 / Mediaphone Medacy
/ Mediaphone Medacy

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

21.07.2022
»zur Besprechung«

Ballade, Kim Barbier Piano
Ballade, Kim Barbier Piano

19.05.2022
»zur Besprechung«

Ballades, Jae-Hyuck Cho plays Chopin
Ballades, Jae-Hyuck Cho plays Chopin

17.06.2021
»zur Besprechung«

Genny Basso, Piano Mozart Chopin Castelnuovo-Tedesco
Genny Basso, Piano Mozart Chopin Castelnuovo-Tedesco

06.11.2020
»zur Besprechung«

More Preludes to Chopin, Nocturnes, Waltzes and Other Works
More Preludes to Chopin, Nocturnes, Waltzes and Other Works

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige