Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Sibelius – Sämtliche Jugendwerke für Violine und Klavier Vol. 2

BIS BIS-CD-1023

1 CD • 73min • 1999

01.01.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Anhand dieser bis auf die E-Dur-Suite (1888) und die F-Dur-Sonate (1889) durchweg aus Erstaufnahmen bestehenden Produktion kann man die rasche Entwicklung des jungen Sibelius in den Jahren 1888– 90 mitvollziehen. Die Suite ist noch sehr uneigentliches Salongenre, die beigegebenen Fragmente sind von kaum mehr als wissenschaftlichem Interesse (die Grenze zum Lächerlichen wird überschritten mit der Veröffentlichung einer nichtssagenden 37-Sekunden-Valse). Eine Fragment gebliebene Sonatensatz-Exposition in A-Dur gibt schon Anlaß zu größeren Hoffnungen, die dann erstmals in der F-Dur-Sonate auf echte Begabung und Originalität schließen lassen. Sehr interessant und vorausweisend im fast schon „kalevalischen“ Tonfall sind vier introvertierte Fragmente aus Sibelius’ Wiener Studienzeit. Hinzu kommen die vier einzigen Stücke für Sologeige.

Jaakko Kuusisto spielt mit großer Hingabe, tadelloser Technik, warmem Ton und außerordentlicher Disziplin, Folke Gräsbeck ist ihm ebenbürtiger Partner.

Christoph Schlüren [01.01.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Jean Sibelius
1Suite E-Dur für Violine und Klavier (1888)
2Zwei Stücke für Violine und Klavier (1887/88)
3Drei Stücke für Violine und Klavier (1887/88)
4Allegretto für Violine und Klavier (1888)
5Tempo di valse für Violine und Klavier (1888)
6Allegro (Sonatenexposition) a-Moll für Violine und Klavier (1888/89)
7Sonate F-Dur für Violine und Klavier (1889)
8Largamente e-Moll für Violine und Klavier (Fragment, 1889/91)
9Adagio d-Moll JS 12 für Violine und Klavier (1890)
10Larghetto d-Moll für Violine und Klavier (1890/92)
11Grave für Violine und Klavier (Fragment, 1891/94)
12Etüde d-Moll für Violine solo (1886)
13Allegretto A-Dur für Violine solo (1891/94)
14Romanze G-Dur für Violine solo (1915)
15En glad musikant (1924/26)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

18.06.2004
»zur Besprechung«

Sibelius – Complete Piano Trios Vol. 2 / BIS
Sibelius – Complete Piano Trios Vol. 2 / BIS

29.09.2009
»zur Besprechung«

The Sibelius Edition, Chamber Music II / BIS
The Sibelius Edition, Chamber Music II / BIS

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

09.08.2020
»zur Besprechung«

Kalevi Aho, Chamber Music
Kalevi Aho, Chamber Music

03.04.2019
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, Sonatas and Partitas for Solo Violin / BIS
Johann Sebastian Bach, Sonatas and Partitas for Solo Violin / BIS

03.10.2018
»zur Besprechung«

Journey, Music by Lakshminarayana Subramaniam / BIS
Journey, Music by Lakshminarayana Subramaniam / BIS

28.03.2018
»zur Besprechung«

Lauri Porra, Entropia / BIS
Lauri Porra, Entropia / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige