Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Hyperion CDA67500

1 CD • 55min • 2003

28.10.2004

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität:
Klangqualität: 10
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Eine CD, die sicher nicht nach dem ersten Hören für alle Zeit im Schrank verschwindet. Hat man sich erst einmal auf Robert Simpsons anspruchsvolles sinfonisches Konzept eingelassen, entschlüsseln sich die großräumigen Bezüge bei wiederholtem Hören mehr und mehr. Der Engländer Simpson (1921-1997), Jahrzehnte lang in leitender Position bei der BBC tätig und Autor tiefgründiger Abhandlungen über die Sinfonien Beethovens und Bruckners, ist der unbekannte Große unter den Komponisten des 20. Jahrhunderts. Unbeirrt hielt er am sinfonischen Prinzip fest, das als organische Entfaltung der Gesamtheit Ausdruck höchsten menschlichen Vermögens ist. Wie jede ihrer Vorgänger folgt die elfte und letzte Sinfonie ihren eigenen Spielregeln. Auf ein polyphones Andante im Charakter eines ausgedehnten Dialogs folgt ein scherzoartiges, energiegeladenes Allegro, das nach einem kämpferischen Höhepunkt mit einer lapidaren Wendung zum Ende kommt.

Zu Simpsons Vorbildern gehörte Carl Nielsen, den er mit mehreren Essays sowie den hier eingespielten Variationen würdigte. Auch in diesem 1983 komponierten Werk finden wir die dynamische Behandlung der Tonalität, die nach Simpson Grundbedingung einer sinfonischen Schreibweise ist. Auf neun kurze, zum Teil sehr unterhaltsame Variationen folgt ein umfangreiches Fugato-Finale. Der Komponist und Dirigent Matthew Taylor, Schüler von Simpson und Widmungsträger der Sinfonie, sorgt am Pult der ausgezeichneten City of London Sinfonia für eine authentische, äußerst durchsichtige und lebendige Wiedergabe. Eine exzellente Tontechnik macht darüber hinaus diese Veröffentlichung, mit der die Gesamteinspielung der Sinfonien Simpsons ihren Abschluss findet, zu einem herausragenden Ereignis.

Sixtus König † † [28.10.2004]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Robert Simpson
1Sinfonie Nr. 11 (1990)
2Variations on a theme by Nielsen (1983)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

17.09.2003
»zur Besprechung«

 / Naxos
/ Naxos

Das könnte Sie auch interessieren

02.04.2003
»zur Besprechung«

 / Chandos
/ Chandos

14.03.2002
»zur Besprechung«

Italian Oboe Concertos Vol. 2 / Naxos
Italian Oboe Concertos Vol. 2 / Naxos

01.06.2001
»zur Besprechung«

 / Etcetera
/ Etcetera

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige