Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

BIS 1477

1 CD • 67min • 2002

23.06.2005

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 7
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Vor zwei Jahrzehnten hat das Label Marco Polo vorgemacht, daß sich auch junge, unerfahrene Orchester recht gut auf dem Tonträgermarkt plazieren lassen, wenn sie nicht auf bekanntes Repertoire, sondern auf Raritäten setzen. Was damals den Hongkonger Philharmonikern mit zahlreichen Ersteinspielungen tatsächlich gelang, scheint jetzt das gerade einmal sieben Jahre alte Philharmonische Orchester aus Malaysia unter seinem Mitbegründer Kees Bakels imitieren zu wollen – nur, daß die beiden hier eingespielten Sinfonien längst nicht mehr zu den Seltenheiten des Katalogs und fatalerweise auch nicht gerade zu Rimsky-Korssakoffs allerstärksten Leistungen gehören. So entsteht für die Mannen aus Kuala Lumpur ein doppeltes Problem: Sie müßten sich schon mit gewaltigem Biß durch die Stimmen kämpfen, um einen mehr als durchschnittlichen Eindruck zu hinterlassen; und sie treten gegen eine kleine, aber feine Konkurrenz an, die’s einfach besser kann.

Nicht, daß man die Bemühungen nicht spürte. Doch erstens spüren wir sie, und zweitens gibt es neben einigen klanglichen Härten, besonders in den Regionen der Blechbläser, nicht wenige Phrasen und melodische Bögen, denen ein deutlich höheres Quantum an Wärme und Intensität wohl angestanden hätte, und etliche motivische Keimzellen – beispielsweise in der Einleitung der ersten Sinfonie – könnte man sich mit weit größerer Innenspannung denken. Das Resultat ist eine rasch erlahmende Aufmerksamkeit, die sich auch durch mehrmaliges Hören (es hätte ja an einem selbst liegen können!) nicht verbessern läßt. Bleibt nur zu hoffen, daß zukünftige Unternehmungen der jungen Truppe sowohl in der Werkauswahl als auch der interpretatorischen Zielstrebigkeit besser ausfallen.

Rasmus van Rijn [23.06.2005]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Nikolai Rimsky-Korssakoff
1Sinfonie Nr. 1 e-Moll op. 1
2Fantasie über serbische Themen op. 6
3Sinfonie Nr. 3 C-Dur op. 32

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.10.2001
»zur Besprechung«

 / Telarc
/ Telarc

26.06.2006
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

28.01.2013
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

20.09.2012
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

26.07.2012
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

27.01.2011
»zur Besprechung«

Bedřich Smetana, Mà Vlast / BIS
Bedřich Smetana, Mà Vlast / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige