Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Mariani Klavierquartett

Klavierquartett

Diskographie (4)

Brahms & Gernsheim

Piano Quartets

Audax Records ADX13780

1 CD • 62min • 2020

25.05.202110 10 10

Johannes Brahms und Friedrich Gernsheim waren einander freundschaftlich verbunden und halfen sich gegenseitig bei der Verbreitung ihrer Werke: Brahms ermöglichte es Gernsheim, sein Klavierkonzert in Wien mit den Philharmonikern vorzustellen; der langjährige Rotterdamer Musikdirektor Gernsheim hatte wesentlichen Anteil an der Durchsetzung der Brahmsschen Musik in den Niederlanden. Da beide Komponisten dem gleichen Stilkreis angehören und Gernsheim wie sein sechs Jahre älterer Zeitgenosse drei Klavierquartette geschrieben hat, liegt der Gedanke durchaus nahe, sämtliche Werke, die Brahms und Gernsheim zu dieser Kammermusikgattung beigesteuert haben, in einer Doppel-Gesamtaufnahme einander gegenüberzustellen.

»zur Besprechung«

Anzeige

"Idée Fixe" Vol. 1

Mariani Klavierquartett

GWK Records GWK 138

1 CD • 70min • 2016

04.08.20179 9 9

Was verleiht vielen Sonaten, Quartetten, Quintetten der französischen Musik des ausgehenden 19. Jahrhunderts und frühen 20. Jahrhunderts so einen bedrängend durchgehenden Puls? Da sorgt eine „Idee fixe“ vom ersten bis zum letzten Ton für einen bezwingenden, manchmal leidenschaftlichen Gestus. Es funktioniert wie eine Art Leitmotiv, welches oft sämtliche Sätze durchzieht. Das Mariani-Klavierquartett hat genau diesem Aspekt seine zweite CD gewidmet [...]

»zur Besprechung«

Idée Fixe Vol. 2

Mariani Klavierquartett

GWK Records GWK 146

1 CD • 61min • 2018, 2019

31.03.202010 9 9

Gabriel Fauré gehört immer noch zu den weit unter Wert gehandelten Komponisten. Zwar kennt man sein Requiem, ein paar Lieder, die Sicilienne und vielleicht noch Pavane und Elégie, doch der Großteil seines Œuvres wird im Konzertleben vernachlässigt.

»zur Besprechung«

Emilie Mayer

Piano Quartets 1 & 2

cpo 555 094-2

1 CD • 63min • 2016

19.03.20189 8 9

„Ist es schon an sich eine seltene Erscheinung, dass Damen sich in der musikalischen Composition versuchen, so verdienen die Leistungen des Frl. Mayer eine um so lebhaftere Anerkennung [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige