Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

cpo 999 625-2

1 CD • 68min • 1999

01.11.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Heinrich von Herzogenberg (1843-1900) wird üblicherweise als Brahms-Epigone gehandelt. Im Unterschied zu seinem Altersgenossen Dvor*ák jedoch, der von Brahms vorbehaltlos anerkannt wurde, hat er vergeblich um den Respekt des Meisters gerungen - mehr als höfliches Lob kam nicht aus Wien. Brahms hatte Herzogenbergs Frau ausgebildet; nach der Heirat unterhielt sie weiterhin engen brieflichen Kontakt zu ihrem ehemaligen Lehrer, der ihr einmal gestand, in ihrem Mann ein Spiegelbild seiner selbst zu erblicken. Der Text des Beiheftes dieser CD widmet sich dem schwierigen Verhältnis der beiden Männer ausführlich und informativ und räumt überzeugend mit der Epigonenlegende auf.

Herzogenbergs drei auf dieser CD vereinten Cellosonaten sind meisterhafte Kompositionen; zwar verleugnen sie keineswegs den Leitstern Brahms, doch sind sie in ihrer Aussage viel zu eigenständig, um als kompositorische Nachahmungen abgetan zu werden. Die Künstler der CD zeigen sich den erheblichen technischen Schwierigkeiten der Werke völlig gewachsen und gestalten mit Liebe und Feingefühl die reichen Emotionen dieser Musik.

Detmar Huchting [01.11.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Heinrich von Herzogenberg
1Sonate Nr. 1 op. 52 für Violoncello und Klavier
2Sonate Nr. 2 op. 64 für Violoncello und Klavier
3Sonate Nr. 3 op. 94 für Violoncello und Klavier

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.03.2001
»zur Besprechung«

 / Antes
/ Antes

06.09.2016
»zur Besprechung«

Heinrich von Herzogenberg, String Quartets op. 42, 1-3 / cpo
Heinrich von Herzogenberg String Quartets op. 42, 1-3

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

14.03.2008
»zur Besprechung«

Brahms und seine Zeitgenossen Vol. 2 / SWRmusic
Brahms und seine Zeitgenossen Vol. 2 / SWRmusic

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige