Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Chandos CHAN 3057(3)

3 CD • 2h 37min • 2000

01.09.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 10
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Dies ist der erste Mozart-Titel der Chandos-Reihe Opera in English. Diesem Don Giovanni (Prager Fassung) ist durchaus gutes gesangliches Niveau zu attestieren. Der Titelinterpret Garry Magee verfügt über einen kräftigen Bariton. Er ist eher ein Mann für zupackende Akzente als für galant gedrechselte Komplimente, eher Haudegen als Herzensbrecher. Dementsprechend wirkungsvoll trumpft Magee in der Champagner-Arie auf, wohingegen er im Ständchen vor allem fordernd und kaum verführerisch wirkt. Unter den drei Sopranen überzeugt am meisten Mary Plazas als Zerlina mit klangschönem Ton und gestalterischer Präsenz. Vivian Tierney wirkt für die Donna Elvira fast zu dramatisch, während Majella Cullagh in den heftigen Ausbrüchen der Donna Anna überfordert scheint. Ein robuster, auftrumpfender Don Ottavio ist Barry Banks. Den beiden Bässen Andrew Shore (Leporello) und Clive Bayley (Komtur) gelingen eindrucksvolle Porträts, wobei vor allem Shore die Facetten der schillernden Dienerfigur plastisch herausarbeitet. David Parry bietet ein solides, in den Dienst der Sänger gestelltes Dirigat.

Kurt Malisch † [01.09.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Wolfgang Amadeus Mozart
1Don Giovanni KV 527 (Dramma giocoso in zwei Akten)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.05.2001
»zur Besprechung«

 / Warner Bros
" / Warner Bros"

05.01.2002
»zur Besprechung«

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

01.12.2009
»zur Besprechung«

 / Opera Rara
" / Opera Rara"

09.07.2009
»zur Besprechung«

 / Opera Rara
" / Opera Rara"

21.11.2008
»zur Besprechung«

 / Opera Rara
" / Opera Rara"

13.05.2008
»zur Besprechung«

 / Opera Rara
" / Opera Rara"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige