Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Antes BM-CD 31.9151

1 CD • 69min • 1997, 1998

01.12.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 4
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Zu den bemerkenswertesten und angesehensten Erscheinungen der außerordentlich reichen Musiklandschaft Estlands zählt der 1930 geborene Eino Tamberg. Anfangs stark durch Schostakowitsch geprägt, sind seine jüngeren Werke durch eine innige, etwas naiv wirkende Einfachheit gekennzeichnet, die trotz stark reduzierter Kompositionselemente mit Minimalismus im amerikanischen Sinne nichts zu tun hat. Musikalisch ergreifend, klanglich faszinierend, dramatisch durchgestaltet und dennoch stets gesanglich: dies sind die Charakteristika von Tambergs spannender Tonwelt.

Wegen der Werke selbst wären bessere Aufführungen sehr wünschenswert. Der junge, engagierte Arvo Volmer tut alles, um die vier Stücke ins bestmögliche Licht zu rücken, und Klarinettist Toomas Vavilov verdient für seine feinsinnige Klanggestaltung ein Lobeswort. Doch letztendlich bleibt zu viel Störendes: erhebliche Intonationsprobleme, rauh gestaltete Phrasen im Saxophonkonzert und aufnahmetechnisch bedingte Unzulänglichkeiten in Sachen Balance und Klangsteuerung. Schade, denn diese meist sehr fesselnden Werke sind sonst kaum zu hören.

Patrick Donahue [01.12.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Eino Tamberg
1Nocturne op. 90
2Konzert op. 79 für Saxophon und Orchester
3The Sentimental Journey with a Clarinet op. 96
4Concerto grosso op. 5

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

09.08.2010
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

24.03.2020
»zur Besprechung«

Tōnu Kōrvits, Hymns to the Northern Lights / Ondine
Tōnu Kōrvits, Hymns to the Northern Lights / Ondine

15.10.2019
»zur Besprechung«

Heino Eller, Symphonic Poems / Ondine
Heino Eller, Symphonic Poems / Ondine

07.12.2018
»zur Besprechung«

Heino Eller, Violin Concerto / Ondine
Heino Eller, Violin Concerto / Ondine

31.12.2017
»zur Besprechung«

Timeless Light, estonian cello works / BIS
Timeless Light, estonian cello works / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige