Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute

Besprechungen • Nachrichten • Themen

Besprechung heute

Entre Dos Tiempos

Los Temperamentos

arcantus 1 CD arc 20023

Durch seine kolonialen Eroberungen in Amerika war Spanien seit der Renaissance eine weltumspannende Macht; durch die Herrschaft der Habsburger und dann im 18. Jahrhundert der Bourbonen auf den Thronen von Spanien und dem seit 1735 mit Spanien eng verbundenen Königreich Neapel genoss das Land zusätzlich europäische Bedeutung.

Los Temperamentos Néstor Fabián Cortés Garzón (Leitung)

»zur Besprechung«

Aktuelle Meldungen

Bachakademie Stuttgart: Absage des zweiten Abonnementkonzerts

Abonnenten wird das Konzertprogramm als Stream zugänglich gemacht

Mit großem Bedauern sagt die Internationale Bachakademie Stuttgart ihr zweites Abonnementkonzert am 05. und 06. Dezember im Forum am Schlosspark und der Liederhalle ab. Das Konzertprogramm wird den Abonnenten als Stream am dritten Adventswochenende zugänglich gemacht.

»weiterlesen«

Eilmeldung – Pianist Christoph Ullrich ist positiv auf....

TACET veröffentlcht die Folge 5 der Scarlatti-Gesamtausgabe

Der Pianist Christoph Ullrich wurde positiv auf Scarlatti getestet und befindet sich in dreimonatiger häuslicher Quarantäne, um sich dort auf die nächste Welle vorzubereiten. Das Scarlatti-Virus ist äußerst infektiös. Eine davon infizierte Person kann leicht 100 weitere anstecken. Als besonders gefährliche Superspreader Events werden die bisher erschienenen Folgen der Scarlatti-Gesamtausgabe bei TACET angesehen. Symptome sind permanentes Hören dieser Aufnahmen, Schlaflosigkeit und gute Laune.

»weiterlesen«

Rheingau Musik Festival sagt Adventskonzerte ab

Absage aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung und der Länder

Aufgrund des aktuellen Beschlusses der Bundesregierung und der Regierungschefs der Länder zur Eindämmung der Corona-Pandemie vom 25. November 2020 muss der Konzertbetrieb des Rheingau Musik Festivals nun leider bis zum 20. Dezember 2020 ruhen. Insofern können folgende Adventskonzerte nicht stattfinden:

»weiterlesen«

Theater und Philharmonie Essen: Spielbetrieb ruht bis Mitte Januar 2021

Grillo-Theater, Aalto-Theater und Philharmonie Essen bleiben weiterhin geschlossen

Vor dem Hintergrund der von Bund und Ländern beschlossenen Verlängerung der bislang geltenden Maßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus haben die Intendanten und die Geschäftsführung der Theater und Philharmonie Essen (TUP) entschieden, den Spielbetrieb bis voraussichtlich Mitte Januar nicht wieder aufzunehmen.

»weiterlesen«

Besprechung zum Thema
Beethoven-Jahr 2020: Die Neunte

Mit der "Neunten" beschließen wir unseren monatlichen Themenschwerpunkt zum Beethoven-Jahr 2020. Dieses Werk hat nicht nur einen ganz besonderen Stellenwert errungen, weil Beethoven erstmals die Gattung der Sinfonie um Chor und Solistenquartett erweiterte. Als Ausdruck für Freiheit, Frieden und Solidarität wurde der letzte Satz dieser Sinfonie 1985 offizielle Europahymne. Als "Ode an die Freiheit" setzte Leonard Bernstein am 25. Dezember 1989 in Berlin mit der "Neuntern" der deutschen Wiedervereinigung ein eindrucksvolles musikalisches Denkmal.

Beethoven

The 9 Symphonies

Ondine 5 CD/SACD stereo/surround ODE 1348-5Q

Die Musik von Ludwig van Beethoven zählt zum klassischen Kernrepertoire und gehört für ein renommiertes Orchester einfach zum Portfolio. Dennoch ist eine Gesamteinspielung der Sinfonien des vor 250 Jahren geborenen Komponisten immer noch etwas Besonderes, gerade jetzt im zugegebenermaßen arg strapazierten Jubiläumsjahr.

Malmö Symphony Orchestra Robert Trevino (Leitung) Kate Royal (Sopran) Christine Rice (Mezzosopran) Tuomas Katajala (Tenor) Derek Welton (Bass)

»zur Besprechung«

Die jüngsten Besprechungen

27.11.2020
»zur Besprechung«

Edgar Allan Poe und die Harfe
Edgar Allan Poe und die Harfe

26.11.2020
»zur Besprechung«

Liebeslied, Ensemble Reflektor
Liebeslied, Ensemble Reflektor

25.11.2020
»zur Besprechung«

Bach to the Roots!, Bremer Barock Orchester
Bach to the Roots!, Bremer Barock Orchester

24.11.2020
»zur Besprechung«

Live in Berlin, Trio Gaspard
Live in Berlin, Trio Gaspard

23.11.2020
»zur Besprechung«

Gioacchino Rossini, The Best Overtures
Gioacchino Rossini, The Best Overtures

22.11.2020
»zur Besprechung«

Pervez Mody plays Scriabin Vol. 6
Pervez Mody plays Scriabin Vol. 6

21.11.2020
»zur Besprechung«

Beethoven, Ghost Trio • Triple Concerto
Beethoven, Ghost Trio • Triple Concerto

20.11.2020
»zur Besprechung«

Prokofiev, Symphonies Nos 1 'Classical' • 2 • 3
Prokofiev, Symphonies Nos 1 'Classical' • 2 • 3

Die jüngsten Empfehlungen

24.11.2020
»zur Besprechung«

Live in Berlin, Trio Gaspard
Live in Berlin, Trio Gaspard

21.11.2020
»zur Besprechung«

Beethoven, Ghost Trio • Triple Concerto
Beethoven, Ghost Trio • Triple Concerto

19.11.2020
»zur Besprechung«

Johann Nepomuk David, Orgelwerke • Organ Works Vol. 2
Johann Nepomuk David, Orgelwerke • Organ Works Vol. 2

16.11.2020
»zur Besprechung«

Michel-Richard de Lalande, Les Fontaines de Versailles • Le Concert d'Esculape
Michel-Richard de Lalande, Les Fontaines de Versailles • Le Concert d'Esculape

14.11.2020
»zur Besprechung«

Ammann | Ravel | Bartók, Piano Concertos
Ammann | Ravel | Bartók, Piano Concertos

08.11.2020
»zur Besprechung«

Inspiración Bach, Works by J.S. Bach, Köster, Núñez Allauca, Rameau, Sánchez-Verdú, Shostakovich, Sprenger and Uzor
Inspiración Bach, Works by J.S. Bach, Köster, Núñez Allauca, Rameau, Sánchez-Verdú, Shostakovich, Sprenger and Uzor

04.11.2020
»zur Besprechung«

Kalevi Aho, Sieidi • Symphony No. 5
Kalevi Aho, Sieidi • Symphony No. 5

02.11.2020
»zur Besprechung«

Christoph Graupner, Jauchzet, ihr Himmel, freue dich, Erde
Christoph Graupner, Jauchzet, ihr Himmel, freue dich, Erde

Neuveröffentlichungen

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Ludwig van Beethoven, Complete Piano Sonatas • Diabelli Variations
Ludwig van Beethoven, Complete Piano Sonatas • Diabelli Variations

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Mariss Jansons, His Last Concert Live at Carnegie Hall
Mariss Jansons, His Last Concert Live at Carnegie Hall

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Tālivaldis Keniņš, Symphony No. 1 • Two Concertos
Tālivaldis Keniņš, Symphony No. 1 • Two Concertos

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Silver Age, Daniil Trifonov
Silver Age, Daniil Trifonov

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

British Music for Strings I
British Music for Strings I

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Beethoven's Testament of 1802
Beethoven's Testament of 1802

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Piano Trios by Lazzari & Kienzl
Piano Trios by Lazzari & Kienzl

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Adolph Bernhard Marx, Mose
Adolph Bernhard Marx, Mose

Übrigens...

...?

Wussten Sie, ...

dass die größte Orgel der Welt in Atlantic City (USA) steht, 12 Manuale und 33112 Pfeifen hat?

„...“

Musik soll vital, kunstvoll und verständlich sein. Als praktikabel möge sie den Interpreten für sich gewinnen, als erfassbar sodann den Hörer.

Harald Genzmer

Das geschah am 28. November

Komponisten * Geburtstage

Komponisten † Gedenktage

Interpreten * Geburtstage

Interpreten † Gedenktage

Uraufführungen im November

01.11.1887Peter Tschaikowsky
Die Zauberin
St. Petersburg
02.11.1873Johannes Brahms
Variationen über ein Thema von Joseph Haydn B-Dur op. 56
Wien
02.11.1873Johannes Brahms
Haydn-Variationen B-Dur op. 56b für 2 Klaviere
Wien
04.11.1752Christoph Willibald Gluck
La clemenza di Tito (Dramma per musica in 3 Akten)
Neapel, San Carlo
04.11.1876Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68
Karlsruhe
04.11.1924Richard Strauss
Intermezzo op. 72 (Eine bürgerliche Komödie mit vier sinfonischen Zwischenspielen in zwei Aufzügen, 1918/1923)
Dresden
05.11.1992Olivier Messiaen
Éclairs sur l'au-delà
New York
06.11.1924Leos Janácek
Das schlaue Füchslein
Brünn
08.11.1881Johannes Brahms
Konzert Nr. 2 B-Dur op. 83 für Klavier und Orchester
Budapest
08.11.1930Ralph Benatzky
Im weißen Rößl
Berlin
09.11.1940Joaquin Rodrigo
Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester
09.11.1940Aaron Copland
Billy the Kid (Suite)
New York
10.11.1862Giuseppe Verdi
La forza del destino
St. Petersburg
10.11.1897Antonín Dvorák
Streichquartett Nr. 14 As-Dur op. 105 für 2 Violinen, Viola und Violoncello
Wien
10.11.1929Walter Gronostay
Mord (Ein Hörspiel)
Frankfurter Rundfunk
11.11.1925Leos Janácek
Sarka (Oper in 3 Akten, 1887/1888)
11.11.2011Luis de Pablo
Largo En torno a una antigua canción popular
12.11.1973Dimitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 14 Fis-Dur op. 142 (1973)
Leningrad
12.11.2010Florence Baschet
AntePrima
15.11.1807Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60
Wien
15.11.1972Robert Di Domenica
Symphony (1961)
15.11.1986Gian Carlo Menotti
Goya
Washington
16.11.1850Giuseppe Verdi
Stiffelio
Triest
16.11.1931Wilhelm Grosz
Bänkel und Balladen op. 31 für mittlere Stimme und Kammerorchester
17.11.1923Oscar Straus
Die Perlen der Cleopatra
Wien
18.11.1922Kurt Weill
Die Zaubernacht op. 4 (Ballettpantomime)
Berlin, Theater am Kurfürstendamm
19.11.1739Jean-Philippe Rameau
Dardanus (Tragédie en musique)
Paris
19.11.1923Béla Bartók
Tanzsuite BB 86b Sz 77 für Orchester
Budapest
19.11.1937Benjamin Britten
On this Island op. 11
London
21.11.1901Richard Strauss
Feuersnot op. 50 (Singgedicht in einem Akt)
Dresden
21.11.1945Benjamin Britten
Streichquartett Nr. 2 C-Dur op. 36
London
22.11.1928Maurice Ravel
Boléro (Ballet pour orchestre)
Paris
22.11.1942Benjamin Britten
Hymn to St. Cecilia op. 27
London
23.11.1921Leos Janácek
Káta Kabanová
Brünn
24.11.1888Peter Tschaikowsky
Hamlet op. 67 (Fantasieouvertüre nach Shakespeare)
St. Petersburg
25.11.1847Friedrich von Flotow
Martha oder Der Markt zu Richmond
Wien
25.11.1980Hans Werner Henze
Royal Winter Music (1st and 2nd Sonatas on Shakespearean Characters, 1975/1979)
Brüssel
26.11.1989Krzysztof Penderecki
Sinfonie Nr. 4 (Adagio)
Paris
27.11.1926Béla Bartók
Der wunderbare Mandarin op. 19 Sz 73 (Pantomime in einem Akt)
Köln
28.11.1909Serge Rachmaninow
Konzert Nr. 3 d-Moll op. 30 für Klavier und Orchester
New York
28.11.1983Olivier Messiaen
Saint François d'Assise (Scènes franciscaines en trois acts et 8 tableaux)
Paris
30.11.1924Maurice Ravel
Tzigane (Rapsodie de Concert)
Paris
30.11.1968Krzysztof Penderecki
Streichquartett Nr. 2 (1968)
Berlin