Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Igor Levit

russischer Pianist

Diskographie (4)

Beethoven Fünf Klavierkonzerte Mit den Preisträgern der Beethoven Competition Bonn

Naxos 8.570749-51D

3 CD • 2h 52min • 2007

17.03.20087 8 7

Es ist verdienstvoll und vor allem für junge Musiker eine hilfreiche Information, wenn die Preisträger internationaler Wettbewerbe nicht nur in den Medien, sondern mit ihren Leistungen auch auf Tonträgern bekannt gegeben werden. Naxos hat sich in dieser Hinsicht um manche Aktualität bemüht, auch [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Encounter

Igor Levit

Sony Classical 19439786572

2 CD • 1h 48min • 2020

11.09.202010 10 10

Spätestens durch seine 52 im Internet der Allgemeinheit geschenkten Hauskonzerte während des Corona-Lockdowns in diesem Frühjahr ist Igor Levit nun auch beim nicht von vornherein klassik-affinen Publikum zum medialen Superstar geworden. Und nach seiner maßstabsetzenden Gesamtaufnahme der Beethoven-Sonaten, die im letzten Herbst erschien, wirkte kürzlich die Darbietung des kompletten Zyklus in Salzburg nochmals gereifter.

»zur Besprechung«

Igor Levit

Bach Partitas

Sony Classical 88843076302

2 CD • 2h 31min • 2014

10.09.20149 9 9

Kürzlich noch – im TV-Film „Igor Levit-Mein Liszt“ – hatte er sich als entschlossener Liszt-Fan deklariert. Jetzt aber, mit seinen ersten beiden Solo-CDs, bewegt er sich auf ganz andern Feldern: der Einspielung von Beethovens späten Klaviersonaten folgt eine Aufnahme der sechs Partiten BWV 825 bis [...]

»zur Besprechung«

Igor Levit

On DSCH

Sony Classical 19439809212

3 CD • 3h 51min • 2020

08.10.202110 10 10

Igor Levit war 2015 recht konsequent, als er Bachs Goldberg- und Beethovens Diabelli-Variationen mit The People United Will Never Be Defeated! von Frederic Rzewski koppelte. Wie er nun bei der Pressevorstellung des neuen 3 CD-Albums verriet, hätte er eigentlich schon damals gerne die gewaltige Passacaglia on DSCH des Briten Ronald Stevenson (1928-2015) eingespielt, fühlte sich aber dafür noch nicht bereit.

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige