Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Reynaldo Hahn

Diskographie (14)

1915

Claude Debussy Reynaldo Hahn

Sony Classical 88875108322

1 CD • 65min • 2015

18.09.20159 9 9

An Ideen der programmatischen Perspektiverweiterung fehlt es dem Klavierduo Tal & Groethuysen nicht. Ihre neue Sony-Einspielung unter dem (musik)geschichtlichen Motto „1915“ beweist es einmal mehr. Und da diese ebenso alt- wie neugediente pianistische Eheformation – dies mein Eindruck auch jetzt – vor allem im Studio Höchstleistungen zu Gehör bringt, sollte diese Edition mit bekannten Standardwerken des Duo-Repertoires von Claude Debussy und mit weitgehend unbekannten Stücken von Reynaldo Hahn große und dann auch hocherfreute Beachtung finden. [...]

»zur Besprechung«

Aquarelles

Noga Quartet

Avi-music 8553106

1 CD • 68min • 2016, 2018, 2019

08.01.20209 9 9

Vor zehn Jahren kamen sie in Berlin zusammen, wo sie an der Universität der Künste studierten – die drei Franzosen Simon Routier, Lauriane Vernhes (Violine) und Joan Bachs (Cello) und der Israeli Avishei Chameides (Viola) -, und sie gründeten das Noga-Quartett [...]

»zur Besprechung«

La Belle Epoque

Sony Classical SK 60168

1 CD • 62min • 1998

01.04.199910 10 10

Gemeinhin assoziiert man mit dem Namen Reynaldo Hahn (1875-1947) den langjährigen Freund des berühmten französischen Romanciers Marcel Proust. Daß Hahn, Sohn eines deutschen Vaters und einer venezolanischen Mutter, aufgewachsen in Paris, Schüler von Massenet, nicht nur ein Komponist von Graden war, [...]

»zur Besprechung«

Bonjuour Paris Albrecht Mayer

Decca 478 2562

1 CD • 74min • 2010

21.09.20109 9 8

Hoch auf dem Dach steht er, wie es sich für einen Spitzenkönner ziemt, im Hintergrund grüßt der Eiffelturm. Albrecht Mayer, Solooboist der Berliner Philharmoniker, frönt seiner eingestandenen Leidenschaft für die französische Musik. „Haut bois“, hohes Holz, nennen die Franzosen dieses Instrument – [...]

»zur Besprechung«

Measha Brueggergosman Night and Dreams

DG 477 8101

1 CD • 66min • 2009

08.02.20109 9 9

Zunächst hielt sie es mit Überraschungen, jetzt ist sie ins Traumland aufgebrochen. Measha Brueggergosman, die inzwischen 33jährige kanadische Sopranistin, liebt neckische Titel für ihre CD-Rezitals. Ging es bei Surprise um pointiert Kabarettistisches (mit dem Schwergewicht auf Schönbergs [...]

»zur Besprechung«

BIS 1439

1 CD • 73min • 2003

27.05.200410 10 10

Sharon Bezaly, der vielfach preisgekrönte Flötenstar des schwedischen BIS-Labels, hat mittlerweile offenbar freie Hand, was die Repertoire-Auswahl betrifft. Diesen Eindruck legt zumindest ihre jüngste Kammermusik-CD nahe, für die sie sich zwei international renommierte Mitstreiter ausgesucht hat: [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Fleurs

BIS 2102

1 CD/SACD stereo/surround • 69min • 2014

19.02.201510 10 10

Sammlungen von Blumenliedern sind auf Tonträgern keine Seltenheit, aber das vorliegende Recital der englischen Sopranistin Carolyn Sampson und ihres Begleiters Joseph Middleton, der wohl Initiator des Programms war, fällt deutlich aus dem Rahmen des Gewohnten, da es sich nicht auf die bekannten Nummern stützt und in jedem der 24 Lieder einen ganz persönlichen Ton der Interpreten vermittelt. [...]

»zur Besprechung«

getroffen

edition zeitklang ez-27025

1 CD • 60min • [P] 2007

04.12.20078 8 8

Kunst und Kommerz in edler Verbindung: Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft hat zwei junge Musikerinnen unter seine Obhut genommen, die Sängerin Silke Evers und die Pianistin Wiebke tom Dieck, mit der Aufgabe eines Lied-Projekts (wenig Bekanntes von der Romantik bis zur Gegenwart). Das Ergebnis [...]

»zur Besprechung«

Susan Graham at Carnegie Hall

Erato 2564 60293-2

1 CD • 75min • 2003

09.01.20048 8 8

Mit einem deutsch-französischen Liedprogramm eroberte die amerikanische Mezzosopranistin im April letzten Jahres das als besonders kritisch geltende Publikum der New Yorker Carnegie Hall. Der Live-Mitschnitt des Konzerts liegt jetzt vor. [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67391

1 CD • 62min • 2003

26.04.200410 10 10

Fünfzig Jahre lang wurde die Erinnerung an Reynaldo Hahn einzig durch frankophile Liedfreunde aufrechterhalten. Noch heute liegen die Bühnenwerke, die den umfangreichsten Teil von Hahns Oeuvre ausmachen, im Dornröschenschlaf, doch findet sein Instrumentalschaffen in den letzten Jahren zunehmend [...]

»zur Besprechung«

Palette

Ars Produktion ARS 38282

1 CD/SACD stereo/surround • 62min • 2019

15.08.201910 10 10

Fast könnte man meinen, der Flötist Nathanael Carré wolle mit seiner CD „Palette“ auf Nummer Sicher gehen. Zu hören ist auf dieser klanglich exzellenten Produktion eine Auswahl der schönsten Stücke französischer Flötenliteratur von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Moderne [...]

»zur Besprechung«

Susan Graham - French Operetta Arias

Erato 0927-42106-2

1 CD • 59min • 2001

11.04.200210 10 10

„Mißratene, aber umso mehr geliebte Töchter der Opéra Comique“ hat man sie genannt, die französischen Operetten der Offenbach-Nachfolger André Messager (1853-1929) und Reynaldo Hahn (1847-1947), in deren musikalische Fußstapfen wiederum der Liedschreiber Maurice Yvain (1891-1965) und der [...]

»zur Besprechung«

A Verlaine Songbook

BIS 2233

1 CD/SACD stereo/surround • 80min • 2016

02.12.201610 10 10

Schon in ihrem letzten Recital „Fleurs“ hat Carolyn Sampson dem französischen Lied breiten Raum gegeben, nun präsentiert sie sich mit einem Programm, das ausschließlich Vertonungen von Gedichten Paul Verlaines gewidmet ist [...]

»zur Besprechung«

Visione!...

Animato ACD6159

1 CD • 54min • [P] 2018

13.03.20188 8 8

Die Bratsche spielt in diesem Recital die „Erste Geige“, wobei sie gleichzeitig das Cello imitiert. Andra Dārziņa präsentiert sich hier nicht nur als famose Instrumentalistin, sondern zugleich als Arrangeurin und Produzentin. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige