Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD/SACD stereo/surround-Besprechung

Ondine ODE 1151-5

1 CD/SACD stereo/surround • 59min • 2008

21.04.2010

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

An sich ist alles für eine hochkarätige Aufnahme vorhanden: der Chor des Lettischen Rundfunks liefert eine substanzvolle, sowohl im Gesamtklang als auch in den einzelnen Stimmgruppen sehr homogene Interpretation. Die breite dynamische Palette (Tr. 2, 5) ist dabei ebenso beeindruckend wie die oft fast „wogende“ Stimmführung; hinzu kommt eine ausdrucksstarke Ausformulierung der einzelnen Sätze, die jedoch auf jegliche „typisch russisch“ anmutende Larmoyanz verzichtet.

Was den Gesamteindruck ein wenig trübt, sind zum einen die recht unansehnlichen Stimmen der Solisten, zum anderen die ganz winzigen, dennoch hörbaren Schwankungen in der Intonation (Tr. 11, 18). Gleichwohl ist diese Wiedergabe eine überzeugende Annäherung an Rachmaninows geistliche Musik.

Dr. Éva Pintér [21.04.2010]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Sergej Rachmaninow
1Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus op. 31

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

03.11.2016
»zur Besprechung«

Arvo Pärt, Da pacem Domine / Ondine
Arvo Pärt, Da pacem Domine / Ondine

31.12.2012
»zur Besprechung«

 / Ondine
/ Ondine

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

04.10.2020
»zur Besprechung«

Komitas, Divine Liturgy
Komitas, Divine Liturgy

30.10.2019
»zur Besprechung«

Juris Karlsons, Oremus - Sacred Choral Works / Ondine
Juris Karlsons, Oremus - Sacred Choral Works / Ondine

11.07.2019
»zur Besprechung«

Pyotr Ilyich Tchaikovsky, Liturgy of St. John Chrysostom • Nine Sacred Choruses / Ondine
Pyotr Ilyich Tchaikovsky, Liturgy of St. John Chrysostom • Nine Sacred Choruses / Ondine

21.12.2018
»zur Besprechung«

Andrejs Selickis, Paradisus vocis / Ondine
Andrejs Selickis, Paradisus vocis / Ondine

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige