Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Saint-Saëns: Sämtliche Etüden

Hyperion CDA 67037

1 CD • 72min • 1998

01.07.1999

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

In Deutschland sind in der Gattung Klavieretüde die Namen Czerny, Chopin, Liszt, Debussy, Ligeti geläufig. Die CD stellt die beachtenswerten Stücke vor, die Saint-Saëns hierzu beigetragen hat und in mehreren Sammlungen veröffentlichte: 1877 op. 52, 1899 op. 111 sowie, für die linke Hand allein, Six Études op. 135. Die CD enthält auch Thème varié (1894, op. 97). Die Darbietungen von Piers Lane klingen sicher und versiert. Schwere Doppelgriffe werden bewältigt. In Tr. 3, einem Fest von Tonrepetitionen, "finishly difficult", wie der Pianist im Booklet suggeriert (teuflisch schwierig), beeinträchtigen allenfalls kleine dynamische Unbeherrschtheiten das strenge Ohr. In der ersten der beiden bemerkenswerten Terzenetüden erklingen nicht alle Übergänge mit wünschenswerter Deutlichkeit. Andere Stücke leben von Anschlagsdelikatessen und polyphoner Vielfalt; der Anteil an Fugatos ist nicht eben gering, war der Komponist doch Verfechter der Musik J.S. Bachs und ein Gegner der Impressionisten und Richard Wagners.

Die leichten, heiteren Stücke der Sammlungen klingen recht frisch, so auch der in der englischen Fassung sehr ausführliche Booklet-Text, der dem Pianisten zu verdanken ist. Die Werkcharakterisierungen wurden ins Deutsche übersetzt.

Dr. Matthias Thiemel [01.07.1999]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Camille Saint-Saëns
1Six Études op. 52
2Six Études op. 111
3Six Études pour la main gauche seule op. 135
4Thème Variée op. 97

Vorherige ⬌ nächste Rezension

12.07.2019
»zur Besprechung«

Saint-Saëns, Piano Concertos / BIS
Saint-Saëns, Piano Concertos / BIS

01.01.2001
»zur Besprechung«

Saint-Saens: Songs / Hungaroton
Saint-Saens: Songs / Hungaroton

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

24.02.2005
»zur Besprechung«

 / Hyperion
/ Hyperion

20.04.2004
»zur Besprechung«

 / Hyperion
/ Hyperion

16.09.2003
»zur Besprechung«

Bach – Piano Transcriptions 3 / Hyperion
Bach – Piano Transcriptions 3 / Hyperion

01.08.2001
»zur Besprechung«

Alexander Scriabin: Complete Preludes / Hyperion
Alexander Scriabin: Complete Preludes / Hyperion

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige