Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Cavalli Records CCD 114

1 CD • 55min • [P] 1999

01.11.1999

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 4
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Grundsätzlich ist nichts dagegen einzuwenden, Bach auf einem Fortepiano zu spielen. Lorenzo Ghielmi beispielsweise hat eindrucksvoll demonstriert, daß ein Silbermann-Flügel, wie der Thomaskantor ihn nachweislich gekannt hat, durchaus den Anforderungen, die Bachs Musik einerseits an die artikulatorische Nuancierung, andererseits an die Linienführung stellt, erfüllen kann. So liegt das Problem der vorliegenden Aufnahmen nicht in der grundsätzlichen Entscheidung, sondern in der Wahl des speziellen Instrumententyps: Der Nachbau eines Fortepianos von 1790 mit Wiener Mechanik wirkt für Musik, die in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts entstanden ist, viel zu massiv.

Ohnehin überwiegt der Eindruck, daß die Interpretin nicht vom Cembalo einen Schritt weiter, sondern vom modernen Steinway einen Schritt zurück gegangen ist, ohne sich wirklich auf die Idiomatik des Instruments und der Musik einzulassen. So sind beispielsweise die barocken Züge der Chromatischen Fantasie in Kremers' dynamischen und agogischen Romantizismen kaum noch zu erkennen. Schade drum!

Dr. Matthias Hengelbrock [01.11.1999]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Johann Sebastian Bach
1Toccata d-Moll BWV 913
2Französische Ouvertüre h-Moll BWV 831 (aus: Clavierübung 2. Teil)
3Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll BWV 903

Vorherige ⬌ nächste Rezension

15.12.2005
»zur Besprechung«

 / Sony Classical
" / Sony Classical"

01.11.2001
»zur Besprechung«

 / Claves
" / Claves"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

01.04.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, Konstanze Eickhorst
"Johann Sebastian Bach, Konstanze Eickhorst"

17.05.2017
»zur Besprechung«

Cromatica, the art of moving souls / cpo
"Cromatica, the art of moving souls / cpo"

27.05.2015
»zur Besprechung«

János Starker • Zuzana Růžičková Duo Recital 1971 / hänssler CLASSIC
"János Starker • Zuzana Růžičková Duo Recital 1971 / hänssler CLASSIC"

16.05.2014
»zur Besprechung«

Capriccio sopra il genio del Bach giovanissimo / Chromart Classics
"Capriccio sopra il genio del Bach giovanissimo / Chromart Classics"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige