Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Besprechungen • Nachrichten • Themen • Infos

Besprechung heute

AV2410;0822252241020

The Russian Album Rachmaninov Shostakovich Prokofiev Shchedrin

Christoph Croisé (Violoncello), Alexander Panfilov (Klavier)

Avie 1 CD AV2410

Mangelnde Ambition kann man dem Cellisten Christoph Croisé und dem Pianisten Alexander Panfilov gewiss nicht vorwerfen, haben sie sich doch entschlossen, als Hauptwerke ihres Russischen Albums mit den Violoncellosonaten von Rachmaninow und Schostakowitsch zwei der kompositorisch herausragenden und interpretatorisch anspruchsvollsten Werke zu präsentieren [...]

 Besprechung

Besprechung zum Thema

Musik zur Weihnachtszeit

ACD-2033;4029897020331

Hugo Distler Sämtliche Orgelwerke

Johannes Hämmerle (Orgel), Birgit Plankel (Sopran)

Ambiente 2 CD ACD-2033

Hugo Distler (1908-1942) ist besonders durch seine geistliche Vokalmusik bekannt und Teil des Repertoires vieler Kirchenchöre geworden [...]

 Besprechung

Neujahrskonzert der NDR Radiophilharmonie Hannover

Solistinnen: Martha Argerich und Shin-Heae Kang

Shin-Heae Kang, Foto: Adriano Heitmann

Nach halbjähriger Umbauphase findet im Großen Sendesaal des NDR Hannover, Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 21, am 10. Januar 2020 das festliche Neujahrskonzert statt. Unter der Leitung von Andrew Manze führt die NDR Radiophilharmonie mit den Pianistinnen Martha Argerich und Shin-Heae Kang das Doppelkonzert für zwei Klaviere und Orchester von Francis Poulenc auf. ...

weiterlesen ... [14.12.2019]

Puccinis „La Bohème“ kehrt zurück auf die Aalto-Bühne

Vorstellungen im Dezember 2019 und Januar 2020

Jessica Muirhead als Mimì in "La Bohème" in Essen, Foto: Saad Hamza
Jessica Muirhead als Mimì in "La Bohème" in Essen, Foto: Saad Hamza

Jahr für Jahr gehört Giacomo Puccinis La Bohème zu den am häufigsten aufgeführten Opern an deutschen Theatern. Auch am Essener Aalto-Theater erfreut sich das Meisterwerk des italienischen Komponisten größter Beliebtheit. Im Dezember und Januar hat das Publikum jetzt drei Mal die Gelegenheit, La Bohème zu erleben: Unter der musikalischen Leitung von Giuseppe Finzi feiert die Oper am Freitag, 20. Dezember 2019, um 19:30 Uhr Wiederaufnahme (weitere Vorstellungen am 28. Dezember 2019 und 31. Januar 2020). ...

weiterlesen ... [14.12.2019]

„Oper. Next Generation“ – Roundtable im Teesalon der Wiener Staatsoper

Probleme und Aufgaben der Kunstform Oper in der Zukunft

Olga Neuwirth neuste Oper "Orlando" wurde am 8. Dezember 2019 uraufgeführt, Foto: Harald Hoffmann
Olga Neuwirth neuste Oper "Orlando" wurde am 8. Dezember 2019 uraufgeführt, Foto: Harald Hoffmann

Anlässlich des aktuellen Schwerpunkts zeitgenössischer Opern an der Wiener Staatsoper – von Trojahns Orest über Stauds Die Weiden, den Uraufführungen von Neuwirths Orlando und Fries’ Persinette sowie der anstehenden Serie von Eötvös’ Tri Sestri – findet in Kooperation mit der Europäischen Musiktheater-Akademie am Samstag, den 14. Dezember um 15 Uhr im Teesalon der Wiener Staatsoper ein Roundtable unter dem Titel „Oper. Next Generation“ statt. ...

weiterlesen ... [13.12.2019]

»Freude ohne Götterfunken«

Neujahrskonzert der Kieler Philharmoniker

Karl-Heinz Bloemeke, Foto: privat
Karl-Heinz Bloemeke, Foto: privat

Zum Jahresbeginn 2020 lädt das Philharmonische Orchester Kiel zu einem Neujahrskonzert der besonderen Art: Am Mittwoch, 1. Januar heißt es um 18.00 Uhr im Konzertsaal am Kieler Schloss Freude ohne Götterfunken«. Oder besser: Freude! (ohne Götterfunken)«. Denn es steht nicht wie in den vergangenen Jahren Beethovens neunte Sinfonie auf dem Programm. ...

weiterlesen ... [13.12.2019]

Karl Jenkins: „Friedensmesse“ im Altenberger Dom/Düsseldorf

Timor Oliver Chadik, Foto: Orchesterverein Hilgen 1912
Timor Oliver Chadik, Foto: Orchesterverein Hilgen 1912

Am Sonntag, den 15. Dezember um 14.00 Uhr lädt der Orchesterverein Hilgen 1912 (OVH) unter der Leitung von Timor Oliver Chadik zu seinem jährlichen Konzert in den Altenberger Dom ein. In diesem Jahr steht ein großes Gemeinschaftsprojekt mit dem Unichor der Heinrich-Heine- Universität Düsseldorf bevor. Die fast 200 Mitwirkenden präsentieren das Antikriegsstück The Armed Man: A Mass for Peace von Karl Jenkins. Tags zuvor erfolgt die Aufführung in Düsseldorf. ...

weiterlesen ... [13.12.2019]

MDR Kultur startet ins Beethoven-Jahr

Übertragung der Eröffnung des Beethovenjahres in Bonn

Im kommenden Jahr feiert die Musikwelt den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens. Bevor es mit dem Jubiläumsjahr richtig losgeht, widmet sich MDR KULTUR dem Komponisten ausgiebig: Neben einem Spezial am 13. Dezember, das sich vor allem mit der Hausmusik beschäftigt, überträgt der Sender am 16. und 17. Dezember auch die Eröffnung des Beethovenjahres in Bonn und ein Konzert aus der Semperoper in Dresden. ...

weiterlesen ... [13.12.2019]

Conradin Kreutzer 170. Todestag

† 1849

14

Dezember

Es gibt viele Komponisten, die zu Lebzeiten berühmt waren, deren Werke aber nach ihrem Tod schnell in Vergessenheit gerieten. Nicht selten allerdings konnte sich davon wenigstens ein Werk bis in unsere Gegenwart behaupten. Zu diesen Komponisten zählt auch Conradin Kreutzer. Ihn kennt man eigentlich nur als den Komponisten der Oper Das Nachtlager von Granada (1834).

weiterlesen...

Die jüngsten Besprechungen

Besprechung vom 13.12.19

ARS 38 288;4260052382882

Enrique Granados
Myriam Barbaux-Cohen

Ars Produktion 1 CD/SACD stereo/surround ARS 38 288

 Besprechung

Besprechung vom 12.12.19

HC19039;0881488190397

Mikhail Ippolitov-Ivanov
Piano Transcriptions
Werke in Bearbeitung für Klavier zu 4 Händen

hänssler CLASSIC 1 CD HC19039

 Besprechung

Besprechung vom 11.12.19

555 290-2;0761203529025

Richard Strauss
Symphony op. 12

cpo 1 CD 555 290-2

 Besprechung

alle Besprechungen der letzten 30 Tage

Die jüngsten Empfehlungen

Empfehlung vom 06.12.19

777 539-2;0761203753925

Max Reger
Organ Works Vol. 6

cpo 2 CD 777 539-2

 Besprechung

Empfehlung vom 30.11.19

PFCD107;0712396065487

Kenneth Hamilton plays
Ronald Stevenson Volume 2

Prima Facie 1 CD PFCD107

 Besprechung

Empfehlung vom 28.11.19

3760127224730;3760127224730

Trio Karénine
Chostakovitch | Dvořák | Weinberg

Mirare 1 CD 3760127224730

 Besprechung

weitere Empfehlungen

Neuerscheinungen

2439;7318599924397

Affinities

Fanie Antonelou (Sopran), Kerstin Mörk (Klavier)

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 2439

ARS 38 563;4260052385630

Alma Intrepida Céline Pasche • I Pizzicanti

Céline Pasche (Blockflöte), I Pizzicanti

Ars Produktion 1 CD ARS 38 563

555 220-2;0761203522026

Francesco Maria Veracini Overtures & Concerti Vol. 2

L' Arte dell'Arco, Federico Guglielmo (Leitung)

cpo 1 CD 555 220-2


777 769-2;0761203776924

Julius Röntgen Works for Violin & Piano Vol. 2

Christoph Schickedanz (Violine), Ernst Breidenbach (Klavier)

cpo 1 CD 777 769-2

2376;9120006600514

Beethoven 6 Maximilian Kendlinger • K&K Philharmoniker

K&K Philharmoniker, Maximilian Kendlinger (Leitung)

Da Capo Austria 1 CD 2376

6.220673;0747313167364

Bach 6 Flute Sonatas BWV 1030 - 1035

Michala Petri (Blockflöte), Hille Perl (Viola da gamba), Mahan Esfahani (Cembalo)

OUR Recordings 1 CD 6.220673

weitere Neuerscheinungen

Schleppen und eilen sind gleich große Fehler

Robert Schumann


Wussten Sie, ...
... dass Richard Wagner keines seiner Werke so oft überarbeitete, wie den "Tannhäuser"? Er konnte sich zeitlebens nicht auf eine definitive Fassung festlegen.


Das geschah am 14.12.:

 * Geburtstage 

Komponisten

  • 1873 * Joseph Jongen (Lüttich)
  • 1875 * Dobri Hristov (Varna)
  • 1884 * Manolis Kalomiris (Smyrna)

Interpreten

  • 1884 * Albert Steffen (Obermurgenthal (Kanton Bern))
  • 1895 * Paul Eluard (Saint Denis)
  • 1914 * Rosalyn Tureck (Chicago)
  • 1968 * Georg Weidinger (Wien)
  • 1970 * Martin Fröst (Sundsvall)
  • 1977 * Andrés Orozco-Estrada (Medellin)

 † Gedenktage 

Komponisten

  • 1710 † Henry Aldrich (Oxford)
  • 1732 † J.Ph. Förtsch (Eutin)
  • 1788 † Carl Philipp Emanuel Bach (Hamburg)
  • 1849 † Conradin Kreutzer (Riga)

    Conradin Kreutzer 170. Todestag
    Es gibt viele Komponisten, die zu Lebzeiten berühmt waren, deren Werke aber nach ihrem Tod schnell in Vergessenheit gerieten. Nicht selten allerdings konnte sich davon wenigstens ein Werk bis in unsere Gegenwart behaupten. Zu diesen Komponisten zählt auch Conradin Kreutzer. Ihn kennt man eigentlich ... Mehr Infos

  • 1861 † Heinrich Marschner (Hannover)
  • 1914 † Giovanni Sgambati (Rom)
  • 1945 † Constantino Gaito (Buenos Aires)
  • 1947 † Kurken M. Alemshah
  • 1964 † Francisco Canaro (Buenos Aires)
  • 2006 † Otmar Mácha
  • 2006 † Sivuca (João Pessoa)

Interpreten

  • 1990 † Friedrich Dürrenmatt (Neuenburg NE)
weitere Daten finden Sie unter:

→ Jubiläen
→ Kalendarium

 Uraufführungen des Monats

JahrWerk/KomponistOrt

1.12.1949

Il prigioniero Luigi Dallapiccola

Turin

1.12.1956

Candide Leonard Bernstein

New York

2.12.1840

La Favorite Gaetano Donizetti

Paris

2.12.1877

Samson et Dalila (Oper in drei Akten und vier Bildern, 1877) Camille Saint-Saëns

Weimar

2.12.1883

Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90 Johannes Brahms

Wien

4.12.1816

Otello Gioachino Rossini

Neapel

4.12.1849

Luisa Miller Giuseppe Verdi

Neapel

4.12.1920

Die tote Stadt op. 12 Erich Wolfgang Korngold

Hamburg und Köln

7.12.1890

Les Troyens (Grand Opéra, Libretto nach Vergil) Hector Berlioz

Karlsruhe

7.12.1898

Mozart und Salieri op. 48 Nikolai Rimsky-Korssakoff

Moskau

8.12.1813

Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 Ludwig van Beethoven

Wien

9.12.1836

Ein Leben für den Zaren Michael Glinka

St. Petersburg

10.12.1910

La fanciulla del West Giacomo Puccini

New York

12.12.1920

La Valse für 2 Klaviere (Poème choréographique) Maurice Ravel

Paris

13.12.1895

Sinfonie Nr. 2 c-Moll (mit Sopransolo, Altsolo und gemischtem Chor nach Worten aus "Des Knaben Wunderhorn" und von Klopstock/Mahler) Gustav Mahler

Berlin

13.12.1928

An American in Paris (Ein Amerikaner in Paris) Georges Gershwin

New York

13.12.1930

Psalmensinfonie für Chor und Orchester Igor Strawinsky

Brüssel

14.12.1918

Gianni Schicchi Giacomo Puccini

New York

14.12.1918

Suor Angelica (Opera in un atto) Giacomo Puccini

New York

14.12.1925

Wozzeck op. 7 (Oper in 3 Akten) Alban Berg

Berlin

15.12.1807

La Vestale (Tragédie lyrique, 1807) Gaspare Spontini

Paris

15.12.1858

Der Barbier von Bagdad Peter Cornelius

Weimar

16.12.1893

Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 Antonín Dvorák

Carnegie Hall New York

16.12.1975

Der Kaiser von Atlantis Viktor Ullmann

Amsterdam

16.12.2011

Mani Atli Ingólfsson

18.12.1892

Nussknacker op. 71 Peter Tschaikowsky

St. Petersburg, Mariinsky-Theater

18.12.1926

Die Sache Makropoulos Leos Janácek

Brünn

18.12.1997

Goldlöckchen op. 74 (Libretto von Donald Sturrock, basierend auf Roald Dahls "Goldilocks", dt. Übersetzung von Kurt Schwertsik) Kurt Schwertsik

Royal Concert Hall Glasgow

19.12.1890

Pique Dame Peter Tschaikowsky

St. Petersburg

19.12.1976

Streichquartett Nr. 3 op. 94 Benjamin Britten

Snape Maltings

22.12.1808

Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58 Ludwig van Beethoven

Theater an der Wien

22.12.1808

Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 Ludwig van Beethoven

Theater an der Wien

22.12.1808

Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 für Orchester (Pastorale) Ludwig van Beethoven

theater an der Wien

22.12.1837

Zar und Zimmermann Albert Lortzing

Leipzig

23.12.1880

Stabat Mater op. 58 für Soli, Chor und Orchester Antonín Dvorák

Prag

23.12.1893

Hänsel und Gretel EHWV 93.3 Engelbert Humperdinck

Weimar

23.12.1921

Die Bajadere (Operette in drei Akten) Emmerich Kálmán

Carltheater in Wien

24.12.1871

Aida (Oper in vier Akten) Giuseppe Verdi

Kario

24.12.1951

Ahmal und die nächtlichen Besucher Gian Carlo Menotti

NBC-TV Opera Theatre New York

26.12.1763

Ezio (Opera seria in drei Akten) Christoph Willibald Gluck

Wien

26.12.1767

Alceste Christoph Willibald Gluck

Wien

26.12.1770

Mitridate, rè di Ponto KV 87 (Opera seria in drei Akten) Wolfgang Amadeus Mozart

Mailand, Regio Ducal Teatro

26.12.1820

Fedra (Melodramma serio in zwei Akten) Johannes Simon Mayr

Teatro alla Scala, Mailand

26.12.1830

Anna Bolena Gaetano Donizetti

Mailand

26.12.1831

Norma (Tragische Oper in zwei Akten) Vincenzo Bellini

Mailand

26.12.1880

Tragische Ouvertüre d-Moll op. 81 Johannes Brahms

Wien

27.12.1817

Adelaide di Borgogna (Dramma per musica in zwei Akten) Gioachino Rossini

Rom

28.12.1887

Šárka op. 51 Zdenek Fibich

Prag

28.12.1905

Die lustige Witwe Franz Lehár

Wien

28.12.1905

Die lustige Witwe Franz Lehár

Wien

28.12.1922

Polyphème (Lyrisches Drama in 4 Akten, 1922) Jean Cras

Paris, Opéra comique

30.12.1846

Der Waffenschmied Albert Lortzing

Wien

30.12.1877

Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73 Johannes Brahms

Wien

31.12.1842

Der Wildschütz Albert Lortzing

Leipzig

31.12.1999

Schrumpf-Symphonie op. 80 Kurt Schwertsik

Mozarteum Salzburg

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc