Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

BIS BIS-CD-1120

1 CD • 63min • 2000

01.07.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Wer sich die letzten drei Beethoven-Sonaten auf den Aufnahme-Plan schreibt, der muß über einen langen gestalterischen Atem verfügen. Der 1977 in London geborene Freddy Kempf hat sich wohl etwas zu früh an des Titanen Meisterwerke herangetraut. Dort, wo Beethoven mit Kontrasten auf engem Raum arbeitet (erster Satz op. 109; zweiter Satz op. 110, erster Satz op. 111), kann Kempf punkten. In jenen Passagen, wo die thematischen Bögen aus sich heraus gespannt, d.h. vom Interpreten mit Leben gefüllt werden müssen, bleibt sein Spiel eindimensional. Kempf folgt dem Komponisten aufmerksam-engagiert auf den Zwischenwegen, um dann mit dem Erreichten an den Zwischen-Zielpunkten wenig anzufangen. Und so wirken die Variations-Sätze in op. 109 und 111 eher episodisch: Kempf stellt die Themen sehr zurückhaltend vor, so daß der Hörer sich wundert, derart profillose Themen variiert zu finden. Gerade in den architektonisch so weitblickend gestalteten Variationen des op. 111 gelingt es Kempf nicht, die zunehmende Verdichtung als einen Prozeß darzustellen, der sich über eine Viertelstunde lang weiter und weiter entwickelt.

Kalle Burmester [01.07.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Ludwig van Beethoven
1Klaviersonate Nr. 30 E-Dur op. 109
2Klaviersonate Nr. 31 As-Dur op. 110
3Klaviersonate Nr. 32 c-Moll op. 111

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.07.2001
»zur Besprechung«

 / Agorá Musica
" / Agorá Musica"

09.11.2005
»zur Besprechung«

 / Sony Classical
" / Sony Classical"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

21.04.2020
»zur Besprechung«

»Fugenpassion«, Violetta Khachikyan
"»Fugenpassion«, Violetta Khachikyan"

09.04.2019
»zur Besprechung«

Beethoven, Yevgeny Sudbin / BIS
"Beethoven, Yevgeny Sudbin / BIS"

27.07.2017
»zur Besprechung«

Ludwig van Beethoven, Klaviersonaten op. 78 • 101 • 111 / Gramola
"Ludwig van Beethoven, Klaviersonaten op. 78 • 101 • 111 / Gramola"

29.12.2016
»zur Besprechung«

Beethoven, Piano Sonatas / Ondine
"Beethoven, Piano Sonatas / Ondine"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige