Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

G.F. Händel Le Cantate per il Cardinal Ottoboni

Glossa GCD 921523

1 CD • 67min • 2007

05.05.2008

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 7
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Von den vier hier eingespielten Werken Händels läßt sich nur die umfangreiche Kantate Ero e Leandro (Qual ti riveggio) zweifelsfrei mit dem berühmten Kunst- und Musikliebhaber Kardinal Pietro Ottoboni (1667-1740) in Zusammenhang bringen. Bei den anderen drei Stücken wissen wir von einem Auftraggeber nichts Definitives; lediglich die Entstehungszeit um 1707 könnte auf einen Zusammenhang mit Ottoboni verweisen – der CD-Titel „Kantaten für den Kardinal Ottoboni“ ist daher etwas zu hoch gegriffen, um nicht zu sagen, spekulativ.

Dies schmälert jedoch nicht die durchwegs gute musikalische Qualität der Aufnahme. Das größte Lob gehört dem Instrumentalensemble La Risonanza, das ein differenziertes Spiel voller scharfer Kontraste, zugleich auch ausgewogener Stimmführungen bietet (Sinfonia der Kantate Ah! Crudel, Tr. 14) und auch bei den vokalen Sätzen die meisten Akzente setzt. Die Sopranistin Raffaella Milanesi liefert eine ansehnliche Palette zwischen dramatischen und lyrischen Stimmungen in Ero e Leandro; ihre gepflegte, schön abgerundete Stimme wirkt allerdings bei manchen Stellen zu flötend, ja affektiert, vor allem in der Kantate No se emendará jamás. Salvo Vitale (Baß) verzichtet zwar lobenswerterweise auf das übliche Poltern bei barocken Baß-Kantaten, bleibt aber im Ausdruck sehr neutral.

Dr. Éva Pintér [05.05.2008]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Georg Friedrich Händel
1ssooo HWV 150 (Qual ti riveggio) 00:24:36
8No se emendará jamás HWV 140 00:05:45
11Spande ancora a mio dispetto HWV 165 00:09:14
14Ah! Crudel nel pianto mio HWV 78 for Soprano and Orchestra (Kantate) 00:26:45

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

30.03.2009
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

Das könnte Sie auch interessieren

14.10.2013
»zur Besprechung«

Agostino Steffani Stabat Mater / Decca
Agostino Steffani Stabat Mater / Decca

02.09.2010
»zur Besprechung«

 / Fuga Libera
/ Fuga Libera

14.07.2010
»zur Besprechung«

G.F. Händel, Le Cantate Italiane VII / Glossa
G.F. Händel, Le Cantate Italiane VII / Glossa

11.01.2010
»zur Besprechung«

G.F. Händel, Olinto pastore / Glossa
G.F. Händel, Olinto pastore / Glossa

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige