Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Kaija Saariaho

finn. Komponistin

Diskographie (21)

A Due

Ondine ODE 1102-2

1 CD • 72min • 1992-2005

19.06.20078 7 8

Diese CD hat eine besonders eigenartige, 15 Jahre währende Geschichte: der Klarinettist Kari Kriikku, der Cellist Anssi Karttunen und der Komponist Magnus Lindberg hatten 1990 die Idee, etliche Komponisten anzuschreiben und Werke für Klarinette und Cello in Auftrag zu geben – eine Besetzung, für [...]

»zur Besprechung«

Warner Classics 2564 61952-2

1 CD • 65min • 2004

13.02.20069 8 7

Befinden wir uns mit dieser Musik noch in der Moderne oder in der Postmoderne oder gar in der „Zweiten Moderne“? Diese überaus opulenten Orchesterwerke – das Klarinettenkonzert des Amerikaners John Corigliano, The Immortal des Chinesen Zhou Long und die drei Orion-Sätze der finnischen Komponistin [...]

»zur Besprechung«

From The Grammar Of Dreams

Ondine ODE 958-2

1 CD • 64min • 2000

01.02.20018 8 8

Von der etwas gezierten Suche in Du gick, flög (1980) bis zur beherrschten Poesie von Mirandas Dream (1997), den zeitlichen Eckpunkten dieser CD, hat sich Kaija Saariahos Vokalstil zu bemerkenswerter Sicherheit entwickelt - und ist sich doch treu geblieben. Wenige Klänge reichen, um die finnische [...]

»zur Besprechung«

Karita Mattila Helsinki Recital

Ondine ODE 1100-5

1 CD/SACD stereo/surround • 77min • 2006

01.08.20078 8 8

Ein gewöhnlicher Liederabend war das Recital nicht, das Karita Mattila im vergangenen Oktober in der Finnischen Nationaloper veranstaltet hat, vielmehr ein durchaus theatralischer Event. Kein Abend der leisen, verhaltenen Töne, sondern eine Demonstration völliger Selbstentäußerung mit den Mitteln [...]

»zur Besprechung«

Karita Mattila

Helsinki Recital

Ondine ODV 4004

1 DVD-Video • 1h 34min • 2006

26.10.20109 9 9

Karita Mattilas umjubelter Liederabend in Helsinki von 2006 liegt seit einiger Zeit schon auf CD vor. Ihn jetzt auch noch auf DVD zu veröffentlichen, mag gute Gründe haben, denn die Sängerin ist eine Meisterin des Showbiz, deren Temperament auch in den Tempeln hehrer Kunst nicht zu zügeln ist. [...]

»zur Besprechung«

Nordsending

Works for String Trio & Duo

BIS 2269

1 CD • 78min • 2009, 2010, 2012, 2013, 2014

26.04.201710 10 10

Musik für Streichtrio ist, dank der Vernachlässigung durch die Romantiker, weniger populär als Streichquartette oder Klaviertrios, doch kann die Gattung in der klassischen Besetzung für Violine, Viola und Cello viel mehr Meisterwerke vorweisen als allgemein bekannt. [...]

»zur Besprechung«

Estelle Revaz

Bach & Friends

Solo Musica SM 257

1 CD • 74min • 2016

20.04.201710 10 10

Estelle Revaz strahlt mitreißenden jugendfrischen Schwung aus, wie sie in knallrotem Kleid und mit verzücktem Gesichtsausdruck ihr Cello hoch in die Luft wirft [...]

»zur Besprechung«

Kaija Saariaho Trios

Ondine ODE 1189-2

1 CD • 77min • 2011

23.01.20135 8 5

Eigentlich wäre es geboten, anläßlich ihres 60. Geburtstags, den sie im vergangenen Oktober beging, nur Lobendes über die finnische Komponistin Kaija Saariaho zu sagen und diese Produktion mit Trio-Kompositionen enthusiastisch zu begrüßen. Leider wird dies durch den blassen Eindruck der fünf hier [...]

»zur Besprechung«

Kaija Saariaho

Let the wind speak

Ondine ODE 1276-2

1 CD • 71min • 2013, 2014

17.03.201610 10 9

Zwar hat die in Paris lebende finnische Komponistin Kaija Saariaho (geb. 1952) weit mehr Werke für Flöte geschrieben als die auf dieser CD versammelten, aber die Interpretin Camilla Hoitenga, die seit langem mit Saariaho zusammenarbeitet, hat diesmal die Werke mit Orchester und diejenigen mit Elektronik weggelassen und sich auf Kammermusik beschränkt [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Kaija Saariaho

Chamber Works for Strings Vol. I

Ondine ODE 1222-2

1 CD • 72min • 2012

26.06.20139 10 9

Die in Paris lebende finnische Komponistin Kaija Saariaho (geb. 1952) genießt in der Szene der Neuen Musik hohes Ansehen. Dies mit Recht, und zwar nicht nur aufgrund ihrer erfolgreichen Opern oder Orchesterwerke, sondern auch durch Beiträge zur Kammermusik. Dafür ist diese Produktion mit dem [...]

»zur Besprechung«

Kaija Saariaho

Chamber Works for Strings Vol. 2

Ondine ODE 1242-2

1 CD • 60min • 2015

13.02.20179 10 9

Die zweite Folge der Edition mit Kammermusik der finnischen, in Paris lebenden Komponistin Kaija Saariaho umfasst Werke aus drei Jahrzehnten [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1173-2

1 CD • 68min • 2010, 2011

28.09.20118 9 9

Es fällt schwer zu beschreiben, was an der Musik der finnischen, in Paris lebenden Komponistin Kaija Saariaho (geb. 1952) so faszinierend ist. Es ist eine Musik, die unerhörte imaginäre Räume öffnet, die scheinbar durch mehrere bis dahin unbekannte Dimensionen wandert und den Hörer auf einen Weg [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1130-2

1 CD • 63min • 2008

07.10.200810 10 10

Die 1952 geborene, in Frankreich lebende finnische Komponistin Kaija Saariaho hat ein reichhaltiges Oeuvre vorgelegt, bestehend aus Orchesterwerken, Kammermusik, Vokalwerken und zwei Opern; immer wieder auch bezieht sie elektronische bzw. Computerklänge in ihre Stücke ein, die allerdings wesentlich [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1217-5

1 CD/SACD stereo/surround • 67min • 2012

29.05.201310 10 10

Die Idee zu diesem szenischen Oratorium über das Leben der Philosophin, politischen Aktivistin und Mystikerin Simone Weil, die sich zu Tode hungerte und 1943 mit 34 Jahren starb, hatte der amerikanische Regisseur Peter Sellars, der auch die Uraufführung in Wien (2006) inszenierte. Die finnische [...]

»zur Besprechung«

Kaija Saariaho

True Fire • Trans • Ciel d'hiver

Ondine ODE 1309-2

1 CD • 61min • 2017

08.06.20199 9 9

Der alte Antagonismus „Prima la musica, poi le parole“ erreicht in Kaija Saariahos Zyklus „True Fire” für Bariton und Orchester eine neue Dimension, denn die Komponistin hatte erst die Musik im Kopf und suchte danach nach geeigneten Texten [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE1049-2

1 CD • 73min • 2004

09.12.200410 10 10

Die in Paris lebende Finnin Kaija Saariaho (geb. 1952) gehört zu den wichtigsten und kreativsten Künstlerpersönlichkeiten des gegenwärtigen Musiklebens – ich schreibe dies ganz bewußt geschlechtsneutral, denn das Thema „Frau und Musik“ spielt in ihrem Oeuvre weder eine Rolle noch ist es ästhetisch [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1047-2

1 CD • 69min • 1992, 1989, 2001

20.07.20047 9 8

Temperament hat sie ja, die finnische Komponistin Kaija Saariaho. Das muß man sogar einräumen, wenn man das Streichquartett mit Elektronik namens Nymphéa hört, um das sich das Kronos Quartett mit all seinem Nuancenreichtum und Engagement bemüht. Doch warum muß auch dieses Stück zwischendurch so [...]

»zur Besprechung«

Sony Classical SK 60817

1 CD • 72min • 1996, 1998, 2000

30.11.200110 10 10

Die Orchesterwerke der finnischen Komponistin Kaija Saariaho stehen und fallen mit der Sensibilität ihrer Interpreten für klangliche Konturen und Nuancen. Das gilt ganz besonders für jene Stücke, die in den 80er und frühen 90er Jahren unter dem Einfluß der sogenannten spektralen Kompositionsweise [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 997-2

1 CD • 64min • 2001

04.10.200210 10 10

Hört man die Musik der finnischen Komponistin Kaija Saariaho (geb. 1952), so erscheinen solche Begriffe wie „Komponistinnenszene“, „gender studies“ oder „feministische Ästhetik“ völlig belanglos. Denn die faszinierende Klangwelt und die genau ausbalancierte formale Evidenz ihrer Stücke haben solche [...]

»zur Besprechung«

ECM 472 4222

1 CD • 50min • 2001

01.07.20057 8 7

Obwohl die drei vom Cikada String Quartet zusammengestellten modernen Streichquartette zu unterschiedlichen Zeitpunkten entstanden sind und noch dazu in allen ihren Aspekten kaum heterogener sein könnten, lassen sie sich doch in ihrer Grundmotivation vergleichen. Sowohl für Kaija Saariaho als auch [...]

»zur Besprechung«

Women

IBS Classical IBS72018

1 CD • 55min • 2017

29.09.201810 10 10

Eine starke, selbstbewusste Stimme erhebt sich im Spiel der gebürtigen Armenierin Sofya Melikyan – und die liefert auf der neuen CD „Women“ ein starkes Statement für mutige Komponistinnen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige