Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Johannes Brahms

Philia

Anclef 20201031

1 CD • 22min • 2020

23.05.2021

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 9
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Es gibt bei dieser Aufnahme keine Satzbezeichnungen und nur zwei Tracks, obwohl die Variationen über ein Thema von Robert Schumann op. 23 von Johannes Brahms inclusive des Themas elf Abschnitte enthalten.

Jünglingshaft beschwingt

Dafür agieren die beiden Pianisten Jacopo Giovannini und Yi Lin Jiang jünglingshaft beschwingt und beseelt wie der junge Brahms wohl gewirkt haben muss: Er war 28 Jahre alt, als er die Variationen komponierte. 23 Jahre alt war Jacopo Giovannini bei dieser Aufnahme, 32 Jahre alt war Yi Lin Jiang. Eine Jünglingsverwandtschaft ist da durchaus herauszuhören. Und eine Seelenverwandtschaft der beiden Pianisten, die sich als „Brüder“ bezeichnen.

Sanglich-schlicht intonieren sie das Variations-Thema und fahren dann farbenreich, klangvoll und sehnsuchtsfroh fort, oktavenrauschend und sextenglitzernd. Sie versinken nicht in tiefgründelnder Melancholie, sondern bleiben lebenshoffend. Selbst die grollenden und klirrenden Zweiunddreißigstel-Läufe der neunten Variation klingen nicht wie ein wildes, trotziges Aufbegehren, sondern wie die Entfesselung stürmischer Jugendwildheit.

Und auch das Intermezzo aus den Sechs Klavierstücken op. 118 gründelt nicht grüblerisch, sondern ist geradezu sonnig aufgehellt, ist nur reiner Wohlklang – eben jünglingshaft, obwohl es eins der letzten Klavierstücke von Brahms ist.

Rainer W. Janka [23.05.2021]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Johannes Brahms
1Variationen über ein Thema von R. Schumann Es-Dur op. 23
2Intermezzo A-Dur op. 118 Nr. 2

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

07.07.2021
»zur Besprechung«

Brahms, Klavierstücke op. 116-119
Brahms Klavierstücke op. 116-119

06.08.2020
»zur Besprechung«

1892 Reflections, Uta Weyand
1892 Reflections Uta Weyand

Das könnte Sie auch interessieren

01.08.2021
»zur Besprechung«

IV•XXI, [IN MEMORIAM]
IV•XXI, [IN MEMORIAM]

07.07.2021
»zur Besprechung«

Brahms, Klavierstücke op. 116-119
Brahms, Klavierstücke op. 116-119

04.01.2020
»zur Besprechung«

Yi Lin Jiang, Dualis / Solaris Records
Yi Lin Jiang, Dualis / Solaris Records

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige